Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

Fliesen oder Küchenarbeitsplatten bohren ohne Angst vor Beschädigung – geht das?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin

Die Herstellung der notwendigen Ausnehmungen beim Verfliesen, z.B. für die Armatur in der Dusche, den Duschkopf an der Wand, die Auslässe für den Wasserhahn, Heizungsrohre oder die typische 35 mm Bohrung für Einhandmischer in der Küchenarbeitsplatte, sind für Profis kein Problem.

Schnell eine Diamantbohrkrone auf den Winkelschleifer und mit 13.000 Umdrehungen geht es frei Hand durch das Material.

Der Staub verteilt sich der Drehzahl entsprechend durch den Raum.

 

Gefährlich für Mensch und Material

Für den Laien ist dieses Vorgehen mit Vorsicht zu genießen. Schnell „rennt“ die Bohrkrone über das teure Feinsteinzeug oder über die eben noch so schöne Marmorarbeitsplatte in der Küche.

Auch muss man den Winkelschleifer gut festhalten und auf keinen Fall im Material verkanten, weil ansonsten die Fliese oder die Maschine durch den Raum fliegt.

Mir persönlich sind Maschinen mit über 10.000 Umdrehungen sowieso nicht geheuer. Ich darf gar nicht daran denken was passiert wenn von der Bohrkrone ein Teil abbricht und davon rast.

Das macht sicher auch mit Schutzbrille usw. keinen Spaß.

 

Die einfache Lösung

Genug der Panikmache – es gibt eine einfach handzuhabende, wesentlich sicherere Alternative von WeLiQu.

Dieser 35 mm Diamantbohrer mit Führung und Wasserkühlung wurde speziell hierfür entwickelt.

Löcher mit 35 mm ( 1 3/8“ ) sind passend für Küchenarmaturen und die meisten Bohrungen im Sanitärbereich.

Sicher geführt bohrst du mühelos in Glas, Marmor, Granit, Keramik, Beton, Fliesen und Feinsteinzeug.

Die Anwendung ist denkbar einfach:

Mit einem der 12 mitgelieferten, beidseitig klebenden Klebepads wird die Bohrführung passend auf die Fliese oder Küchenarbeitsplatte geklebt.

Die Führung wir circa zur Hälfte mit Wasser gefüllt.

Jetzt geht es mit ca. 800 Umdrehungen auch durch härtestes Material.

Die Vorteile:

Dabei hast du beide Hände für die Bohrmaschine frei und führst sie sicher.

Deine Bohrungen sind exakt an der geplanten Stelle, weil die festgeklebte Führung den Bohrer sicher hält.

Die Oberfläche bleibt garantiert unversehrt!

Da der Staub im Wasser bleibt, hast du freie Sicht und keinen Dreck in Raum und Lunge.

Ganz nebenbei sparst du auch noch Geld, weil du auch härtestes Material bis 32mm Dicke mühelos selbst bohren kannst.

Durch die Wasserkühlung wird ein Ausglühen, was die Zerstörung des Bohrers bedeuten würde, wirkungsvoll verhindert.

Außerdem schärfen Mikroabsplitterungen die Diamanten laufend nach.

Claudine
Claudine
saubere Löcher, kein Staub.
Ich habe den Bohrer für Steingut gekauft. Meine Skepsis wich der Freude über die sauberen Löcher und und die staubfreie Luft nach dem Bohren. Da ich im Raum arbeiten musste, habe ich gegen Ende noch ein paar Küchentücher unterlegt - so ergießt sich sich das Wasser nicht irgendwohin. Das ist meine erste Rezension, aber ich bin so begeistert, dass ich mich erstmals aufraffe, hiermit eine Rezension abzugeben.
Johannes Rost
Johannes Rost
Besser als der Fachmann kann
Ich gehöre grundsätzlich nicht zu den Rezensionsschreibern. Aber der Premium Diamantbohrer hat mich derart erfreut und überzeugt, dass ich diese paar Zeilen schreiben will. Ich benötigte zwei Lochbohrungen (35mm) in eine altehrwürdige Marmorplatte (2cm stark). Ich fragte bei unserem ortsansässigen (Grabstein-)Steinmetz an. Er machte ein "halbes Unterfangen" daraus. Fachmann !?! Also, selbst ist der Mann. - Ich könnte ihm nach bestem Erfolg den Premium Diamantbohrer nur weiter empfehlen ! Besten Dank und Grüße nach Österreich !
Mader Josef
Mader Josef
Angst überwunden
Da meine Küchenplatte aus Granit ist und die Bohrung für den Abflussdrehknopf zu klein war und niemand diesen Lapsus beheben wollte hab ich mich entschlossen es selbst zu machen. Nach 20 min hatte ich es geschafft und war in Ordnung, Würde es jederzeit da die Angst weg ist wieder tun.
TSM
TSM
Diamantbohrer 35mm
Ich habe mit dem Set zwei Löcher in ein Aquarium gebohrt. Das Bohren war recht leicht. Das Loch ist etwas größer geworden als 35mm und es gab gab ganz leichte Abplatzer im Inneren des Lochs, diese stören mich aber nicht da ich ohnehin etwas hinein klebe. Die Kanten an sich sind nicht scharfkantig. Ich muss dazu sagen das ich zum ersten mal Löcher in Glas gebohrt habe und ein stehendes Aquarium bestimmt nicht das beste Werkstück ist. Die Bohrkrone weisst keine wirkliche Abnutzung auf. Ich bin voll zufrieden.
Alexander S.
Alexander S.
Gutes System
Perfekt für meine Aufgabe. Eine Kermikspüle sollte ein 3. Hahnloch bekommen. Beim Hersteller war es leider nicht möglich, es mit zu bestellen. Ich habe mir viel Zeit beim bohren gelassen, damit die Keramik nicht springen kann. Es hat super funktioniert. Auch die Kühlung mit Wasser ist genial gelöst. Wie haltbar die Bohrkrone ist, werde ich nicht bewerten können, da ich das Werkzeug nur für diese Bohrung gekauft habe.
ein Bayer
ein Bayer
Es funktioniert!
Etwas skeptisch habe ich dieses Produkt kurzentschlossen gekauft, da ich für die Duscharmatur Löcher in die Wandfliesen bohren musste. Bisher war dies immer ein schrecklicher Kampf mit diversen Bohrern und Zangen. Mit dieser einfachen Vorrichtung war es in 5 Minuten sauber erledigt. Die Bohrschablone hielt so gut, dass ich sie nachher kaum abbrachte. Einmal an einer Stelle gelöst, lies sich der Klebering aber sauber und rückstandsfrei entfernen. Natürlich ist das Ganze eine etwas feuchte Angelegenheit, schließlich füllt man die Schablone zur Kühlung halb mit Wasser. Aber es wurde ein sauberes Loch, genau an der Wunschposition. Was will man mehr. Und wenn die 12 Klebedichtungen verbraucht und der Kunststoff zu sehr angeschliffen ist, dann kauft man sich halt eine neue Schablone. Die etwa €1,30 pro Bohrung sind es wert. Wichtig: die maximale Drehzahl beachten. Man benötigt eine regulierbare Bohrmaschine!
Drösel
Drösel
Super Qualität für günstigen Preis
Für diesen Preis ein super Produkt. Musste drei Löcher in meine 3cm dicke Granit-Abdeckung bohren, hat super funktioniert, kein ausfransen, abplatzen oder ähnliches... - und der "Bohrer" sieht noch fast wie neu aus. Durch die aufgeklebte Führung lässt sich der Bohrer auch super ansetzen. Diese wird zwar nicht ewig halten (blaue Späne) aber bei dem Preis denke ich da garnicht darüber nach ;o)
Previous
Next

Viel Spaß beim Fliesenlegen und besonders beim sorgenfreien Bohren!

Hol Dir jetzt kostenlos die DIY-News und die DIY Erfolgsfibel.

Melde Dich hier für die besten DIY-News an:

Diese beinhalten Neuigkeiten, Tipps, Tricks, Angebote und Ideen rund um die Themen kreative Tools und sicheres Heimwerken mit Freude und Erfolg.

Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Wir geben Deine Mailadresse nicht weiter und senden Dir niemals Spam. Versprochen!

Du kannst Dein E-Book natürlich auch kostenlos erhalten ohne Dich für den Newsletter zu registrieren. Schreib hierfür bitte eine Mail an reinhard@weliqu.com mit dem Betreff „DIY Erfolgsfibel Anforderung”. Wir speichern dann Deine Daten nach der Antwort nicht. Allerdings dauert es natürlich etwas länger als unser automatisiertes System.

Mit deiner Eintragung bestätigst Du die Informationen zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

Über den Autor

Reinhard Konrad ist Gründer und CEO der R. Konrad GmbH.

Neue Beiträge

WeLiQu auf YouTube

Unser neues E-Book: Realisiere erfolgreich jedes DIY-Projekt, indem Du die 7 häufigsten Fehler vermeidest und das schon nach 15 Minuten - auch ohne viel Erfahrung - Versprochen!

Hol Dir jetzt kostenlos die DIY-News und die DIY Erfolgsfibel.

Melde Dich hier für die besten DIY-News an:

Diese beinhalten Neuigkeiten, Tipps, Tricks, Angebote und Ideen rund um die Themen kreative Tools und sicheres Heimwerken mit Freude und Erfolg.

Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Wir geben Deine Mailadresse nicht weiter und senden Dir niemals Spam. Versprochen!

Du kannst Dein E-Book natürlich auch kostenlos erhalten ohne Dich für den Newsletter zu registrieren. Schreib hierfür bitte eine Mail an reinhard@weliqu.com mit dem Betreff „DIY Erfolgsfibel Anforderung”. Wir speichern dann Deine Daten nach der Antwort nicht. Allerdings dauert es natürlich etwas länger als unser automatisiertes System.

Mit deiner Eintragung bestätigst Du die Informationen zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben.

Oh NEIN!

die 7 häufigsten Fehler vermeiden